Querfeldein
Kita & Weiterbildung gGmbH


!!! Aktuelle Infos !!!


Zurück zur Übersicht

17.12.2020

Antrag auf Notbetreuung schon vorsorglich stellen

Liebe Eltern,
hier können Sie bereits vorsorglich einen Antrag auf Notbetreuung herunterladen und vollständig ausgefüllt (mit Arbeitgeberbescheinigung) beim Jugendamt unter notbetreuung@kvbarnim.de einreichen. Der Antrag wird dort hinterlegt und, sollte es dazu kommen, dass auch in Kindergärten eine Notbetreuung eingerichtet wird, dann umgehend bearbeitet.
Der Antrag gilt in erster Linie der Notbetreuung von Schulkindern der Klassenstufen 1-4 im Hort, wird aber perspektivisch auch für die Kitabetreuung verwendet. In der beigefügten Elterninfo finden Sie zudem die Bedingungen, die zu einer Bewilligung des Antrags führen.
Laut bisherigem Stand haben die Kindergärten ab 04. Januar 2021 weiterhin geöffnet einhergehend mit der dringlichen Bitte an alle Eltern, ihre Kinder nur dann in die Betreuung zu geben, wenn dies zwingend erforderlich ist.

 2020-12-16_Elterninfo Hort.pdf
 Antrag Notbetreuung - 16.12.2020.pdf


Zurück zur Übersicht



Herzlich willkommen

auf der Homepage der neu errichteten Kita in der Landsberger Straße 5g in 16356 Werneuchen! Hier werden bis zu 72 Kinder betreut.

Für unser pädagogisches Konzept vereinen wir aus vielen wunderbaren Leitbildern („Hilf mir, es selbst zu tun.“ - Maria Montessouri / „Mit den Augen der Kinder sehen.“ - Virginia Satir / "Kinder können nicht immer tun, was sie wollen, aber sie müssen wollen, was sie tun!" - Jean Piaget / uvm.) das, was dem Wohl des Kindes aus unserer Sicht am besten dient, die Persönlichkeit des Kindes in den Mittelpunkt stellt und ihrer ganzheitlichen Entwicklung gerecht wird.

Kinder bringen wunderbare Begabungen mit auf die Welt: Liebe und Mitgefühl; Offenheit und Entdeckerfreude; Gestaltungslust, Beharrlichkeit und Eigensinn. Sie hören und sehen mit dem Herzen und sind von klein auf Persönlichkeiten mit eigenen Bedürfnissen.

Insofern ist es unsere Aufgabe als Erziehende, auf der Basis tragfähiger und wohlwollender Beziehungen, Kindern den Raum und die Zeit zu geben, sich behutsam entfalten zu können.